Sven Schöllmann

Sven Schöllmann

Prozessbegleiter, Coach, Musiker, Atemtherapeut

Kurzprofil

Gewaltfreiheit für mich

Nach innen lauschen. Spüren. Alles annehmen. Mich getragen fühlen. Vertrauen. Auf dem Weg sein. Den Traum meines Herzens leben. Mich in Deinen Augen sehen. Den Traum Deines Herzens leben. Gemeinsam unseren Traum leben. Zusammen eins sein.

 

Über mich

2011 gründete ich zusammen mit meiner Frau Evi Schöllmann den Seminarbetrieb im „Sonnenhaus Oberstrahlbach“ in Neustadt an der Aisch. Seither bieten wir dort regelmäßig Übungsgruppen für Gewaltfreie Kommunikation, Atemarbeit im Erfahrbaren Atem nach I. Middendorf sowie Einzelcoaching und Paarberatung an. Beim Verlag an der Ruhr haben wir ein Buch für PädagogInnen veröffentlicht (Respektvoll miteinander sprechen – Konflikten vorbeugen) mit Übungen, Spielen und Liedern zur Einführung der Gewaltfreien Kommunikation für Kinder im Grundschulalter. Wir begleiten kommunale Institutionen, Schulen und Organisationen bei der Entwicklung von Visionen, der Gestaltung von Veränderungssprozessen und der Etablierung einer neuen Feedbackkultur. Mit erzählerisch-musikalischen Einlagen (Märchen, Anekdoten und Geschichten mit dazu abgestimmter Livemusik) tragen wir gerne auch zum Gelingen von Feiern, Ausstellungen, Workshoptagen und Präsentationen bei.

Workshop-Angebot

Einfach DA-SEIN! GFK, Atem und tiefe Präsenz.

  • 2. Oktober 2020
  • 18:30 - 20:00 Uhr