Am Workshop-Tag besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Kinderbetreuung, die bei Anmeldung mit ausgewählt werden kann.

11:00h – 12:30h Workshop-Phase 1

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Dieser Workshop vermittelt einen Einstieg in die Gewaltfreie Kommunikation. Authentischer und offener Selbstausdruck ist eine der Säulen der GFK. Wie kann ich mich aber klar ausdrücken und offen für mich einstehen, ohne die Verbindung zu zerstören? Und wie kann ich deinen Schmerz hören, ohne einen Angriff wahrzunehmen, wenn du für dich einstehst? Wie kann ich immer in der Haltung bleiben, dass hinter allem Handeln gute Absichten liegen, mit denen ich mich verbinden kann? Und wie können wir die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigen?
Wir lernen die Methode und die innere Haltung der GFK kennen und wie GFK ein Prozess der Achtsamkeit im Denken, Fühlen und in der Kommunikation sein kann. Wir finden Impulse für Konfliktlösungen und für die innere Klärung von Verhaltensmustern.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnissen in der GFK geeignet

Nathalie Gremme

Nathalie Gremme

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation, Mediation, Personzentrierte Beratung
Kommunikationstrainerin (GFK); Dozentin für Sprach- und Konversations-Kurse für Geflüchtete; Personzentrierte Beratung  und Mediation; als Mama einer 10-jährigen Tochter und seit dem Studium der Soziologie in Freiburg unter anderem passionierte Genderforscherin und Feministin; seit 25 Jahren Yoga und Meditation;

Das Leben gestalten mit kraftvollen Bitten

Warum fällt es uns oft so schwer, um etwas zu bitten, daß wir gerne hätten? Wir wollen zunächst gemeinsam klären, welche gesellschaftlichen und persönlichen Hintergründe uns das Bitten erschweren Mit einem speziell für das Üben der verschiedenen Bitten erweiterten GFK-Tanzparkett wollen wir dann in kurzen Rollenspielen Geläufigkeit beim Stellen von Bitten entwickeln, innere Hemmnisse abbauen, und die Freude erleben, die entsteht, wenn wir lernen, uns kraftvoll für unsere Bedürfnisse und Werte einzusetzen.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Sören Balendat

Sören Balendat

Trainer & Coach auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation
Musikpädagoge und Hochschul-Dozent; Kommunikationstrainer (GFK); Empathische Einzel- und Paar-Coaching; Coaching für Musiker und Pädagogen

Dem Gefühl der Trauer auf der Spur

Ein unangenehmes Gefühl.  Unbewusst nehmen wir davon Abstand und ohne es zu  merken suchen wir Mittel und Wege der Ablenkung. 

Ausgehend von den “ kleinen Traurigkeiten des Alltags” werden wir in diesem Workshop dem Wesen der Trauer auf die Spur kommen und damit auch ihre lebensfördernde Funktion entdecken.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Mirjam Ruppert

Mirjam Ruppert

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation, Religionslehrerin
Arbeitet als Religionspädagogin an einem Förderzentrum in Nürnberg; Beratung in sinnzentrierter Psychotherapie (Logotherapie und Existenzanalyse); NLP-Practitioner; Trainerausbildung für Gewaltfreie Kommunikation

GFK am Arbeitsplatz – 9 Strategien

Zum Miteinander in Unternehmen auf vielfältige Weise: in der Organisationsentwicklung, als Führungskraft oder als Mitarbeitende bietet jeder Tag Gelegenheit für wirksames Beziehungsmanagement.

Dieser interaktive Vortrag zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie in ihrem beruflichen Umfeld durch die Haltung der GFK Einfluss nehmen können zu einer Atmosphäre von Vertrauen und Miteinander.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Gabriele Lindemann

Gabriele Lindemann

Anerkannte Trainerin Gewaltfreie Kommunikation, Autorin, Coach und syst. Organisationsentwicklerin
Gabriele berät und begleitet Unternehmen zur menschlichen Unternehmenskultur. Zugleich gibt sie seit 2002 die GFK in offenen Seminaren, Retreats, Ausbildungen und Leadership-Programmen weiter – was sie bei Marshall Rosenberg gelernt und für die Arbeitswelt weiter entwickelt hat. Am Herzen liegt ihr der gesellschaftliche Wandel. Als Grundlage für aufrichtiges und empathisches Miteinander setzt sie den Fokus...

GFK in der Arbeit mit jugendlichen MigrantInnen

Ein interaktiver Erfahrungsbericht aus der Arbeit mit jugendlichen MigrantInnen als Coach im sozialpädagogischen Dienst für Migrationsklassen an staatlichen Berufsschulen.

„Häufiger als ich es mir vorstellen konnte erlebte ich in meiner Tätigkeit Situationen, in denen entweder mir oder meinem Gegenüber oder uns beiden die Worte fehlten. Es war die GFK als Haltung, die es mir ermöglichte in einem permanenten Lern- und Erfahrungsprozess Schritt für Schritt mehr in Verbindung mit meinem jeweiligen Gegenüber mit seinem Problem zu gelangen. 

Dies waren sowohl Schüler mit Migrationshintergrund mit ihrer Geschichte und Problemen, als auch ein Kollege oder eine Lehrkraft, die das Gespräch suchten. Zugleich entstand wachsend mehr Raum, den ich brauchte um auch meine Grenzen und Ressourcen wahren zu können, oder auch etwas besser mit Scheitern und Niederlagen umgehen zu können.“

Für Menschen, die mit Menschen mit Migrationshintergrund arbeiten oder einfach mehr über die Potentiale der GFK erfahren wollen.

Georg Weidig

Georg Weidig

Trainer und Coach auf der Basis Wertschätzender Kommunikation, verheiratet, Vater von drei Kindern
Seit 2014 in der GFK unterwegs, treibt mich schon sehr viel länger die Frage um, wie ich mit Situationen, in denen ich mich mehr gefordert sehe, als es mir lieb ist, etwas gelassener umgehen kann. Antworten darauf sowie Inspirationen, die für mich stimmig sind, finde ich in der GFK von Marshall Rosenberg. Das Teilen der...

GFK im Schulalltag – Geht das?

Häufig wird der Schulalltag anstrengend und herausfordernd erlebt.

Zu wenig Zeit, zu wenig Muße, zu viel Stress… Im Workshop probieren wir Übungen aus, wie der Umgang im Schulalltag leichter, lebendiger, nervenschonender gelingen könnte.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Dunja Müller

Dunja Müller

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation
Ich arbeite seit 2004 als Trainerin für Wertschätzende Kommunikation in den Bereichen Schule, Erziehung, Organisationen, Hochschule, Psychiatrie, Psychotherapie und mein Herz schlägt vor allem für den sozialen Wandel. Die Idee – wie ich es dankbar von Marshall Rosenberg noch persönlich erleben durfte – scheint mir mit Hilfe der GFK machbar und global umsetzbar. Mich beschäftigen...

14:00h – 15:30h Workshop-Phase 2

GFK in Führung

Wie können Menschen in Schlüsselpositionen mit ihrer besonderer Verantwortung Augenhöhe und win-win Lösungen erreichen. Leadership – Lehrkräfte – Leitungen – Eltern.

Ich lade Dich herzlich ein zu einem “interaktiven Vortrag” zum Thema mit Fragen und Antwort zu konkreten Beispielen von Euch – den TeilnehmerInnen.

Da ich sowohl in  Unternehmen verschiedenster Größe den Kulturwandel begleiten als auch Schulen auf ihrem Weg der Veränderung beraten darf – kann ich gerne einige Praxisbeispiele im Vortrag mit euch teilen.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Angela Dietz

Angela Dietz

Zert. Trainerin für GFK (CNVC und Fachverband), Vortragsrednerin, Coach, Autorin, Dozentin, Consultant, Impulsgeberin. Mutter von 3 großen Kindern.
Gründerin und Inhaberin von MENSCHLICH ERFOLGREICH, dem Beratungsunternehmen für Unternehmen, Schulen und Privatpersonen. Die Biologin für Gesundes Kommunizieren, Führen und Gesunden Change. Berät und begleitet seit mehr als 15 Jahren Führungskräfte Mitarbeitende, Teams sowie LehrerInnen und Eltern. In ihren Vorträgen auf zahlreichen Kongressen oder Firmenevents gibt sie begeistert das weiter, was sie von Marshall B....

Echt sein statt nett sein: Aufrichtig Nein sagen

Ob am Arbeitsplatz oder im Privatleben – „Nein“ zu sagen fällt vielen Menschen schwer. Vielleicht, weil sie Höflichkeit vor Ehrlichkeit stellen? Was sind unsere guten Absichten, was hindert uns? In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie es gelingen kann, auf aufrichtige und empathische Weise Nein zu sagen: klar für sich einstehen und dennoch die Verbindung zum anderen erhalten.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Gabriele Lindemann

Gabriele Lindemann

Anerkannte Trainerin Gewaltfreie Kommunikation, Autorin, Coach und syst. Organisationsentwicklerin
Gabriele berät und begleitet Unternehmen zur menschlichen Unternehmenskultur. Zugleich gibt sie seit 2002 die GFK in offenen Seminaren, Retreats, Ausbildungen und Leadership-Programmen weiter – was sie bei Marshall Rosenberg gelernt und für die Arbeitswelt weiter entwickelt hat. Am Herzen liegt ihr der gesellschaftliche Wandel. Als Grundlage für aufrichtiges und empathisches Miteinander setzt sie den Fokus...

GFK und innere Persönlichkeitsanteile

In jedem Menschen gibt es verschiedene Persönlichkeitsanteile. Manche Anteile sorgen dafür, dass der Alltag bewältigt wird, andere verkörpern die spielerischen, kreativen und verletzlichen Seiten und wieder andere sind für das seelische Krisenmanagement zuständig und schützen uns – nicht immer konstruktiv. Der Workshop bietet einen ersten Einblick in die Möglichkeiten zum wertschätzenden Selbstgespräch mit den inneren Anteilen.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Daniela Fuchs

Daniela Fuchs

Anerkannte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Dipl. Psych.
Ich arbeite als Trainerin, Coach und Konfliktmediatorin, überwiegend mit Menschen und Teams in Wirtschaftsorganisationen. Mich bewegt die Frage, was Menschen brauchen, um auf gute Art und Weise ehrlich zu sich und anderen sein zu können, um Zusammenarbeiten lebensdienlich und Zusammenleben bedürfnisorientiert zu gestalten. Selbst-Empathie als Grundlage, um in der Welt tatkräftig wirken zu können und...

Wertschätzendes Marketing

Im Workshop wird neben den Grundlagen anhand eines Leitfadens gemeinsam ein erstes einfaches Marketingkonzept erarbeitet, das als Anregung für das Erbringen von Dienstleistungen sowohl auf Basis der GFK als auch im Bereich der GFK dienen kann.

Für Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen Dienstleistungen selbständig in der Haltung der GFK oder auf Basis der GFK zu erbringen.

Interessierte, Trainer, in der Trainerausbildung Befindliche

Georg Weidig

Georg Weidig

Trainer und Coach auf der Basis Wertschätzender Kommunikation, verheiratet, Vater von drei Kindern
Seit 2014 in der GFK unterwegs, treibt mich schon sehr viel länger die Frage um, wie ich mit Situationen, in denen ich mich mehr gefordert sehe, als es mir lieb ist, etwas gelassener umgehen kann. Antworten darauf sowie Inspirationen, die für mich stimmig sind, finde ich in der GFK von Marshall Rosenberg. Das Teilen der...

GFK körperlich erfahren

Körperbasierte Übungen zur GFK nach Miki Kashtan erweitern ohne Worte spürbar unsere Möglichkeiten, auch in herausfordernden Situationen im Einklang mit unseren Werten und Bedürfnissen zu handeln. In diesem Workshop lernst du die Methode, GFK praktisch “zu verkörpern” kennen.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Christina Ahr

Christina Ahr

Kommunikationscoach und –trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation, Mediation, Personzentrierte Beratung
Schon immer hat mich die Frage bewegt, was Menschen zu leidvollem Handeln und Gewalt bringt, und was zu Glück im Inneren und solidarischer Gemeinschaft beiträgt. Auf der Suche nach Antworten und eigenen Einflussmöglichkeiten gehört M. Rosenberg und sein „Werkzeug“ einer „Sprache des Lebens“ zu den wegweisenden Meilensteinen auf meinem persönlichen und beruflichen Weg. Seit 2003...

GFK Network Lounge

Was bietet Nürnberg und die Umgebung eigentlich so alles an GFK? Wo finde ich Übungsgruppen, Treffen mit Gleichgesinnten oder gegenseitige Trainer*innen-Unterstützung? Wie finde ich Empathie-Buddies oder Trainer-Kolleg*innen? Wie kann ich Teil einer lebendigen GFK Gemeinschaft werden und mich einbringen? Und was wünsche ich mir überhaupt von einer GFK Gemeinschaft vor Ort? In der Network Lounge wollen wir Menschen, die sich suchen, zueinander zu bringen und offene Fragen beantworten.

Das ist kein klassisches Workshop-Angebot, sondern ein Vernetzungsangebot.

Sabrina Kley

Sabrina Kley

GFK Enthusiastin und vielseitig interessierter und begabter Mensch
Wie kann es uns gelingen, eine Welt nach den Bedürfnissen aller Lebewesen zu gestalten? Oder kleiner gedacht: Wie kann es uns erstmal gelingen, ein System, eine Organisation, eine Partei oder einen Verein so zu gestalten, dass er den Bedürfnissen aller gerecht wird? Diese Fragen treiben mich um und für mich ist die GFK und vor...

16:00h – 17:30h Workshop-Phase 3

Der Giraffenschrei

GFK lebt davon, dass ich mir  die Zeit nehme, meine Reaktion auf die Äußerungen und Handlungen anderer bewusst zu wählen. Aber manchmal haben Bedürfnisse in uns eine große Intensität oder Dringlichkeit, beispielsweise wenn es um den Schutz eigener Grenzen geht. Wie kann ich als Giraffe – in Einklang mit der Haltung der GFK – gekonnt “schreien”, wenn es notwendig ist?

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Daniela Fuchs

Daniela Fuchs

Anerkannte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Dipl. Psych.
Ich arbeite als Trainerin, Coach und Konfliktmediatorin, überwiegend mit Menschen und Teams in Wirtschaftsorganisationen. Mich bewegt die Frage, was Menschen brauchen, um auf gute Art und Weise ehrlich zu sich und anderen sein zu können, um Zusammenarbeiten lebensdienlich und Zusammenleben bedürfnisorientiert zu gestalten. Selbst-Empathie als Grundlage, um in der Welt tatkräftig wirken zu können und...

GFK umgangssprachlich

Gewaltfreie Kommunikation klingt für andere manchmal aufgesetzt und unnatürlich.

“Hör’ auf mit deinem Psycho-Gelabere!” … Kennen Sie das? Sie geben sich die größte Mühe, anders als normal (=gewaltvoll) zu kommunizieren – und es klingt für die Ohren anderer einfach zu fremd, aufgesetzt, unnatürlich.

Wer die ersten Schritte mit etwas Neuem macht, kommt um anfängliches Stolpern nicht umher. Die GFK ist da keine Ausnahme. Wie man die 4 Schritte der GFK trotzdem auch für in GFK noch Unbewanderte “leicht zu hören” macht – sie in Umgangssprache verpackt –, das erfahren Sie in diesem Workshop.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Pierre Boisson

Pierre Boisson

Trainer & Berater auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation
Pierre Boisson gibt Vorträge, Workshops und Seminare und ist als Berater sowohl öffentlich, als auch in Organisationen rund um das Thema Wertschätzende Kommunikation und Unternehmenskultur deutschlandweit tätig.

Empathie – Chancen, Bedingungen und Grenzen

Empathie kann einen Raum von Verbindung, Verständnis  und Heilung öffnen.Welche Bedingungen braucht es dafür auf beiden Seiten und wann kann der Versuch diesen Raum zu öffnen unter Umständen  wenig hilfreich sein.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Sören Balendat

Sören Balendat

Trainer & Coach auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation
Musikpädagoge und Hochschul-Dozent; Kommunikationstrainer (GFK); Empathische Einzel- und Paar-Coaching; Coaching für Musiker und Pädagogen

GFK und Politik – verstehen – verbinden – inspirieren

Das Prinzip KPU (Konstante Positive Unterstellung) von Marshall Rosenberg ist auch in politischen Grabenkämpfen anwendbar.
In diesem Workshop wollen wir anhand eigener Themen ausprobieren, wie wir uns mit unserem politischen Gegenüber auf der Bedürfnisebene verbinden können. Dabei lernen wir auch unsere eigenen Bedürfnisse besser kennen und finden neue politische Umgangsformen und oft auch ganz andere Strategien für unsere Themen – Strategien, die manchmal langsamer sind, aber meist effizienter und nachhaltiger.
Zusammen mit Kolleginnen aus der Gruppe ‘GFK und Politik’ üben wir anhand eurer Themen und berichten im gemeinsamen Gespräch von GFK-Erfahrungen in den Bereichen Feminismus, Umweltpolitik und Antirassismus.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Nathalie Gremme

Nathalie Gremme

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation, Mediation, Personzentrierte Beratung
Kommunikationstrainerin (GFK); Dozentin für Sprach- und Konversations-Kurse für Geflüchtete; Personzentrierte Beratung  und Mediation; als Mama einer 10-jährigen Tochter und seit dem Studium der Soziologie in Freiburg unter anderem passionierte Genderforscherin und Feministin; seit 25 Jahren Yoga und Meditation;

GFK und Visionssuche – der eigenen Spiritualität auf der Spur

Kaum eine Frage erscheint mir wertvoller als die nach dem „Warum bin ich hier? Was ist mein Platz in der Gesellschaft? Welche Vision habe ich für mein Leben?“

Wenn wir uns in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation auf diese Spurensuche begeben, kommen wir oft schnell in Kontakt mit unseren Ängsten, Befürchtungen, Lebensfragen. Diese tiefe Verbindung ermöglicht uns auf Antworten zu stoßen, die die Frage nach dem Sinn des Lebens positiv, handlungsorientiert, kraftvoll werden lässt.

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Dunja Müller

Dunja Müller

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation
Ich arbeite seit 2004 als Trainerin für Wertschätzende Kommunikation in den Bereichen Schule, Erziehung, Organisationen, Hochschule, Psychiatrie, Psychotherapie und mein Herz schlägt vor allem für den sozialen Wandel. Die Idee – wie ich es dankbar von Marshall Rosenberg noch persönlich erleben durfte – scheint mir mit Hilfe der GFK machbar und global umsetzbar. Mich beschäftigen...

GFK – Übungsgruppe

Für Personen mit und ohne Vorkenntnisse in der GFK geeignet

Mirjam Ruppert

Mirjam Ruppert

Trainerin auf Basis der Wertschätzenden Kommunikation, Religionslehrerin
Arbeitet als Religionspädagogin an einem Förderzentrum in Nürnberg; Beratung in sinnzentrierter Psychotherapie (Logotherapie und Existenzanalyse); NLP-Practitioner; Trainerausbildung für Gewaltfreie Kommunikation